Nachdem ich mir erst einige Dethleffs angesehen hatte und ich den Händler ziemlich unsympatisch fand, machte ich mich auf dem Weg zum FENDT Wohnwagenhändler  Camping Vöpel in Mainz-Gustavsburg.
Ich hab immer noch nicht besonders viel Ahnung, was alles so wichtig ist an einem Wohnwagen, sondern weiß nur, dass ich sowas wie einen Serverraum mit extra Kühlung brauche. Alles, was ich nicht weiß, erfahre ich dort. Top Beratung. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben. Auch das online ausgesuchte Modell FENDT Saphir 650 SKM gefällt mir real super: drei Zimmer, Küche, Bad.

Und die Zeit drängt. Der Wohnwagen muss umgehend bestellt werden, damit er noch vor den Sommerferien geliefert wird. Ich wollte ihn spätestens am 01.07.2014 haben, damit ich mit meinem Zeitplan hinkomme! Wohnung muss gekündigt werden, Umzug in den Wohnwagen, was passiert mit meinem ganzen Krempel, der überflüssig ist und wie bekomme ich den weg usw usw. Alles total hektisch, ich bin froh über jede Aufgabe, die abgeschlossen ist.
Zwei Tage später war der Vertrag unterschrieben und der Wohnwagen bestellt, endlich ging es voran! Und das ganze Vorhaben nimmt immer realistischere Züge an!